Wohnungseinrichtung – Wohnideen fĂŒr die Inneneinrichtung

Ein aktueller Trend bei der Wohnungseinrichtung liegt in der Vereinigung von traditionellen und modernen Elementen. Das neue Zeitalter im Bereich der Inneneinrichtung besteht aus IndividualitĂ€t, Offenheit und auch Farbe ist gerne gesehen. In diesem Jahr ist die Farbe Gelb angesagt, denn sie bringt WĂ€rme in RĂ€ume und lĂ€sst Möbel besser wirken. Aber auch die FunktionalitĂ€t steht weiterhin im Mittelpunkt. Hier finden Sie aktuelle Trends zum Thema Wohnen und moderne Wohnideen fĂŒr die eigene Wohnungseinrichtung.

Die besten Einrichtungsideen finden Sie hier!

Alle Tipps, Ideen und Ratgeber zur Wohnungseinrichtung:

Modernes Wohnzimmer mit Couch als Wohnidee
Modernes Wohnzimmer (Quelle: bigstock.at, ID: 18426827)

Wohnidee: NatĂŒrliches Design

Bereits in den letzten Jahren immer gefragt ist ein ganz natĂŒrliches Design, besonders bei MöbelstĂŒcken und bei Wohnaccessoires. Die Einrichtung darf auf keinen Fall rustikal wirken, hier ist eher etwas ZurĂŒckhaltung angesagt.

Als NatĂŒrlichkeit werden besonders MöbelstĂŒcke mit einer auffĂ€lligen Maserung bezeichnet, wo die Struktur sehr gut zur Geltung kommt. Besonders hochwertige und edle Hölzer sind angesagt, da dĂŒrfen die FlĂ€chen auch schon mal etwas rauer daherkommen. Besonders warme Holztöne sorgen fĂŒr ein durchaus charmantes Flair. Das gleiche gilt auch bei Stoffen, wie zum Beispiel Polstern, Teppichen und VorhĂ€ngen. Hier sind vor allem Materialien wie Baumwolle, Wolle und Leinen angesagt, die einen ganz natĂŒrlichen Look bieten.

Inneneinrichtung: Offenheit ist gefragt!

Bei RĂ€umen gibt es seit einige Zeit eine klare Entwicklung und zwar werden diese transparenter und offener. Abgrenzungen und starre WĂ€nde gehören der Vergangenheit an, der Trend geht ganz klar in ein RaumĂŒbergreifendes Konzept, welches mit einer Offenheit punktet. Als Raumteiler können dazu passende Sideboards dienen, die einen Raum stilvoll abtrennen aber dennoch genĂŒgend Luft und Freiraum lassen.

Tipps zur Einrichtung

Weitere Tipps zur Wohnungseinrichtung finden Sie hier:

Rollo in der Wohnung

Rollos und Jalousien nach Maß – Tipps zum individuellen Sicht- und Lichtschutz

Jalousien und Rollos nach Maß: Individueller Sicht- und Lichtschutz in der Wohnung als neue Wohntrends. Alle Informationen und Tipps dazu finden Sie hier!

Den Parkettboden abschleifen mit einem SchleifgerÀt

Parkett abschleifen – Anleitung, Kosten & Tipps fĂŒr den Parkettboden

Parkett ist ein wahrer Alleskönner. Kein Wunder also, dass dieser Fußbodenbelag zu einem der Beliebtesten in unseren Haushalten gehört. Nicht nur die lange Lebensdauer und das klassische und elegante Design können dabei ĂŒberzeugen.

Fliesen in der Wohnung verlegen

Fliesen verlegen – Wand- & Bodenfliesen selbst legen (Anleitung)

So verlegt man Boden- und Wandfliesen in der Wohnung richtig! Alle Informationen, Tipps und Anleitungen zum richtigen Verlegen von Fliesen in Bad, KĂŒche oder anderen Stellen in der Wohnung finden Sie hier online im Ratgeber.

Fußbodenheizung bei Parkettboden

Fußbodenheizung – Kosten, Tipps, Aufbau & Vorteile der Heizung

Alles rund um die Fußbodenheizung: Kosten, Tipps, Aufbau, sowie Vorteile und Nachteile der Fußbodenheizung finden Sie hier im Überblick.

Hausbau planen

Keller ausbauen – Planung, Bau, Kosten & Nutzung

Alles rund um den Keller: Planung, Bau, Kosten, Ausbau und weitere Vorteile und Tipps zum Keller im eigenen Haus findet man in diesem Ratgeber!

Casino-Zimmer einrichten

Ein Casinozimmer als tolle Wohnidee

Auch als Erwachsener spielen Sie noch gern und brauchen die passende Umgebung. Wo steht geschrieben, dass nur Kinder ein Spielzimmer haben dĂŒrfen?

Schallschutzfenster in Haus und Wohnung

Schallschutz – Schallschutzfenster und der LĂ€rm bleibt draußen

Ratgeber ĂŒber Schallschutzfenster – Alles, was Sie ĂŒber die Montage, Kosten und den Aufbau der Schallschutzfenster wissen mĂŒssen.

Wohntrends & Wohnideen

Eine gemĂŒtliche Sofaecke ist weiterhin angesagt und lĂ€dt zum Relaxen und TV schauen an. Platz sollte dabei fĂŒr die ganze Familie vorhanden sein oder auch fĂŒr Freunde und Bekannte die zu Besuch kommen. FĂŒr ruhige Momente können dabei ein Relax Sessel oder eine ansprechende Stehlampe sorgen, wo in aller Ruhe ein Buch oder eine Zeitschrift gelesen werden kann. Zudem sollte ein Platz als RĂŒckzugsort vorhanden sein, wo man auch mal ungestört sein kann.

Die passenden Möbel

Weiße Couch im Wohnzimmer als Wohnidee
Couch (Quelle: bigstock.at, ID: 19527689)

Eine große Schrankwand ist lĂ€ngst nicht mehr angesagt, da sie einen Raum komplett ĂŒberfĂŒllt und viel zu wuchtig daher kommt. Gefragt sind dagegen Kastenmöbel, intelligente Regalsysteme und Sideboards die passend an die RaumgrĂ¶ĂŸe integriert werden können.

Es werden auch keine ĂŒbergroßen BĂŒcherregale mehr benötigt, da der Trend eindeutig richtig E-Books geht. Hier sorgen unterschiedliche Regalsysteme fĂŒr eine hohe FlexibilitĂ€t, wobei Elemente nach eigenen WĂŒnschen zusammengestellt werden können. Solche Systeme eigenen sich sehr gut fĂŒr Dachwohnungen mit SchrĂ€gen. Als passende ErgĂ€nzung können auch Einlegeböden und Kisten zum Einsatz kommen.

Bei den Regalsystemen wird unterschieden zwischen Modellen die fest an der Wand verschraubt werden mĂŒssen oder einfache Klicksystemen, die sehr leicht zu handhaben sind. Besonders fĂŒr Nichthandwerker sind diese Elemente perfekt ausrichtet. Außerdem lassen sich die Bauteile bei einem Umzug schnell und einfach wieder lösen und können reibungslos verstaut werden.

Ein besonderes Highlight stellt die Gestaltung der jeweiligen Fronten dar. Diese mĂŒssen nicht immer glatt, sondern können mit Mustern gestaltet sein. Ein Trend geht dabei ganz klar hin zu 3D Elementen. Hier ist fast alles erlaubt, was gefĂ€llt. Von Beton OberflĂ€chen, ĂŒber Reliefs, bis hin zu einer individuellen Farbgestaltung. Das Motto lautet hier „Pimp My Home“. Dadurch wirken die Möbel insgesamt etwas leichter und luftiger, so als wĂŒrden sie einfach durch den Raum schweben.

Sitzmöbel

Im Bereich der Sitzmöbel geht der Trend in kleinere und flexiblere AusfĂŒhrungen. Große Sitzlandschaften sind nicht mehr gefragt, da sie viel Platz wegnehmen und nicht immer passend gestellt werden können. Die Abmessungen sind kleiner, wobei die Polsterung auch etwas hĂ€rter geworden ist. Dies hat den Vorteil, dass man nicht tief in die Couch einsinkt und eine bessere SitzqualitĂ€t hat. Ein Hauch von den 50er Jahren kommt dabei auf, denn in dieser Zeit ging man mit Materialien etwas sparsamer um.

Bei den Sitzmöbeln ist vor allem ein Material- und Stilmix gefragt. Hier dĂŒrfen Stoffe miteinander kombiniert werden. Das gilt besonders bei StĂŒhlen, wie zum Beispiel Kunststoff mit MetallfĂŒĂŸen.
Als RĂŒckzugsort im Haus oder der Wohnung gilt nach wie vor das Wohnzimmer. Hier trifft man sich zum gemeinsamen erzĂ€hlen oder TV Abend. Auch Freunde werden hier herzlich empfangen

Ein Hauch von Luxus

Um RĂ€umen einen gewissen Charme und Charakter zu verleihen, dĂŒrfen passende Accessoires nicht fehlen. Dabei können minimalistische AusfĂŒhrungen bis hin zu großen Bildern und GemĂ€lden verwendet werden. Auch exotische Statuen oder stylische Poster können dafĂŒr sorgen, einen Raum aufzuwerten. Teppiche bieten eine sehr behagliche AtmosphĂ€re und können fĂŒr den entscheidenden Feinschliff sorgen. Hier darf es auch schon mal etwas luxuriöser zugehen, zum Beispiel in Kupfer oder auch Goldoptik. Eine Veredelung kann mit kleinen Tischen oder einem passenden Kamin im Wohnzimmer sorgen. Durch die passende Kombination und Aufstellung entsteht sogar ein Hauch von Luxus. Ein Kaminofen beispielsweise ist auch eine Art Luxuseinrichtung, versprĂŒht jedoch ebenso ein GefĂŒhl von WĂ€rme und GemĂŒtlichkeit.

Was ist bei der Inneneinrichtung zu beachten?

Die passende Inneneinrichtung zu finden, ist nicht immer einfach, daher ist ratsam im Vorfeld eine genaue Planung durchzufĂŒhren. Dabei sollten die notwendigsten GerĂ€te an die funktionale und optische Gestaltung angepasst werden. Um sich zu Hause richtig wohl zu fĂŒhlen, mĂŒssen die EinrichtungsgegenstĂ€nde wie Sessel, StĂŒhle, Tische mit den Möbeln harmonieren. Denn erst mit den passenden Elementen kommt der „WohlfĂŒhleffekt“.

Wohnungseinrichtung – Wohnideen fĂŒr die Inneneinrichtung
5 (100%) 5 Stimmen